Bahnhofstraße 1, 86925 Fuchstal-Leeder ・Email:  post@vgem-fuchstal.de ・Telefon: 08243 9699 0

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr und Montag 14:00 Uhr – 18:30 Uhr

Gasknappheit: Sind Elektroheizungen eine Alternative?
Verwaltungsgemeinschaft Fuchstal
September 22, 2022

Gasknappheit: Sind Elektroheizungen eine Alternative?

Das Gas droht in diesem Winter knapp zu werden. Viele Verbraucherinnen und Verbraucher decken sich deshalb mit Heizlüftern und anderen elektrisch betriebenen Direktheizungen ein. Doch diese sind bestenfalls eine sehr teure Notlösung, warnt die Energieberatung der Verbraucherzentrale Bayern.

Download-Pressemitteilung Gasknappheit_sind_Elektroheizungen_eine_Alternative

blog-img-vg
21.11.2022

Zur Information für Fernwärmekunden

Liebe Kundin, lieber Kunde,

 

die Gas- und Wärmepreisbremse wurde mit dem Erdgas-Wärme-Soforthilfegesetz (EWSG) beschlossen.

Mit dem EWSG bekommen wir die Möglichkeit, unsere Kunden direkt zu entlasten, indem wir die Dezember-Zahlung für Wärme bis zum 31.12.2022 erstatten. In Ihrer Abrechnung für den Monat Dezember 2022 wird diese Entlastung gesondert ausgewiesen.

Sie sind von der Entlastung betroffen, wenn:

  • Ihr jährlicher Verbrauch unter 1,5 Gigawattstunden liegt.
  • Sie Vermieter sind und der Verbrauch mehrerer Haushalte bzw. Mieter über die Entnahmestelle abgerechnet wird.
  • Es sich bei Ihnen um eine Wohnungseigentümergemeinschaft handelt.

Wenn Sie Mieter sind, werden Sie zwar entlastet, jedoch nicht direkt von uns als Wärmeversorger, sondern von ihrem Vermieter über die nächste Heizkostenabrechnung. In dieser muss Ihr Vermieter die konkrete Höhe der Entlastung gesondert ausweisen.

Die tatsächliche Höhe des Entlastungsbetrags hängt von den vertraglichen Vereinbarungen zwischen uns und Ihnen ab. Aufgrund verschiedener Vertragsvarianten hat der Gesetzgeber unterschiedliche Berechnungsmethoden vorgesehen.

Damit wir die Entlastung erfolgreich umsetzen können, sind wir laut Gesetz verpflichtet, Daten unserer Kunden an einen Beauftragten (PwC) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz weiterzugeben.

 

Folgende Kunden-Daten müssen wir weitergeben:

  • E-Mail-Adresse oder Telefonnummer
  • Postanschrift
  • Abschlagzahlung für September
  • Liefermenge des Jahres 2021

Wir hoffen, dass diese Entlastung Ihnen weiterhilft und Sie auch in Zukunft mit unseren Leistungen zufrieden sind.

blog-img-vg
09.11.2022

Information zur Fusion Raiffeisenbank Lechrain eG/ Neue Bankverbindung

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

durch die Fusion der Raiffeisenbank Lechrain eG haben sich Änderungen in der Bank-/Kontoverbindung ergeben.

Was ist für Sie bei einem SEPA – Lastschriftmandat gegenüber der Gemeinde Fuchstal, Gemeinde Unterdießen usw. zu tun?

Sie brauchen uns die neue Kontoverbindung nicht mitzuteilen. Es erfolgt eine automatische Umschreibung. Falls Sie ein SEPA Lastschriftmandat gegenüber der Gemeinde Fuchstal oder Unterdießen in der Vergangenheit erteilt haben, müssen Sie nichts unternehmen.

Die alte Kontoverbindung wird bei uns automatisch umgestellt.

 

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Blog-Img-SmartRegion
13.10.2022

Einladung zur Ergebnis-Präsentation Digitaler Zwilling

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Rahmen des Modellprojekts „Smart Cities“ haben die Gemeinden Apfeldorf, Unterdießen und Fuchstal die Entwicklung eines fotorealistischen 3D-Modells unserer
Region beauftragt. Es wurden zunächst fünf Anwendungsfälle ausgeschrieben: eine virtuelle Tour über das Ökosystem der erneuerbaren Energien in unseren Gemeinden, ein Solarkataster aller öffentlichen und privaten Gebäude, die Erfassung der Wärmeverluste von Dachflächen und die Erfassung aller ökologisch-wertvollen Flächen sowie des Baumbestands in unseren Gemeindegebieten.

Dieser sogenannte digitale Zwilling mit seinen Anwendungsfällen bietet in verschiedenen Bereichen einen großen Nutzen. Da das 3D-Modell nun fertig gestellt wurde, möchten wir Ihnen das finale Modell mit seinen Anwendungsfällen gerne vorstellen! Wir laden Sie hierzu herzlich zu einer Webkonferenz ein, in der Prof. Siegert von 3DReality Maps das Ergebnis vorstellt und wir gemeinsam Ihre Fragen beantworten.

Hier können Sie sich anmelden: Anmeldung Ergebnis-Präsentation digitaler Zwilling
Download: Einladung zur Ergebnis Präsentation Digitaler Zwilling

In Zukunft können sie unter: www.vgem-fuchstal.de/digitaler-zwilling mehr über den digitalen Zwilling erfahren.

 

Scroll to Top